Herzlich Willkommen

 

Seit 2005 können sich in Sachsen Schulen eigenverantwortlich auf den Weg der “Gemeinschaftsschule” begeben. Den Rahmen hierfür bildet der Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD und die auf dessen Basis durch den Kultusminister erlassenen Richtlinien.

Um diesen Rahmen mit Leben zu füllen und entsprechende Initiativen zu unterstützen, hat sich an der TU Dresden eine Unterstützergruppe gefunden.

Wir wollen Ihnen auf diesen Seiten die Idee der Gemeinschaftsschule kurz umreißen und vor allem Hilfen und Anregungen geben für die Entscheidung, einen solchen Antrag zu stellen und sich sich auf den Weg zu begeben, ihre Schule nachhaltig zu verändern.

Nicht zuletzt will diese Seite auch eine Plattform sein für alle, die sich auf den Weg gemacht haben, um voneinander zu lernen und miteinander eine gute Schule zu gestalten.